skip to Main Content

LOS DELINE FACELINE

Los Deline faceline ist ein hydrophiles Gel, geeignet für Injektionen und plastischen Volumenaufbau im Gesichtsbereich.

Im Vergleich zu anderen Fillern unterstützt und formt Los Deline darüber hinaus die Hautmatrix und hat einen Lifting-Effekt. Für Los Deline faceline wurde eine patentierte Injektionsmethode entwickelt Los Deline Carcasse®. Ein natürlicher Look und lang anhaltende Resultate sind garantiert durch diese neue Injektionsmethode.

Los Deline wird als stabilisierendes Gerüst injiziert, somit werden die abgesunkenen Areale angehoben und stabilisiert – Facelifting.

Los Deline faceline ist ein injizierbares wässriges Gel, das zu 97 – 98 % aus physiologischer Kochsalzlösung und 2 – 3 % Polyamidgel besteht.

  • Alterung der Hautmatrix
  • Verlust der Hautelastizität
  • Abnahme der Kollagenproduktion
  • Depression der Ankerpunkte
  • Ptosis des Mittelgesichts
  • Absinken der unteren Gesichtspartie
  • Falten im Kiefer und Ohrbereich
  • Einsinken des seitlichen Lidbereiches

Faltenbehandlung:

  • Stirn
  • Zornesfalte
  • Augenregion
  • Nasenfalten
  • Kinnfalten
  • Lachfalten

Volumenaufbau:

  • Nasenaufbau
  • Wangenaufbau
  • Jochbeinaufbau
  • Aufbau der Kinnlinie
  • Kinnaufbau

Die mittlere Haltbarkeit beträgt mehr als zwei Jahre, wenn die patentierte Injektionsmethode angewendet wird. Der Effekt ist in zwei Stufen sichtbar:

  • 1. Stufe – unmittelbar nach der Behandlung, Milderung der Falten
  • 2. Stufe – das Facelifting wird nach 3 – 4 Monaten sichtbar wenn die Hautmatrix neu gebildet wird

Manchmal ist der Effekt länger oder kürzer je nach Hauttyp und Elastizität.

Back To Top